Language
Language
Polarixpartner Führung & Veränderung - SCRUM
FÜHRUNG & VERÄNDERUNG

Führung & Veränderung

WANDEL BRINGT ERFOLG

Veränderungen sind die Chance zur Weiterentwicklung in Ihrer Organisation! Um Widerstände oder Vorbehalte abzubauen, benötigt es Fingerspitzengefühl, Kommunikationsvermögen und Erfahrung mit Veränderungsprozessen.

Gemeinsam mit Ihrem Unternehmen entwickeln wir Lösungen, die nachhaltig wirken. In der POLARIXACADEMY werden sowohl Stakeholder als auch von den Veränderungen betroffene Mitarbeiter frühzeitig in alle Prozesse miteinbezogen und weiterqualifiziert – Motivation, Information und Training aller Beteiligten ist das Motto der POLARIXACADEMY.

Nachhaltiges Change Management beinhaltet ebenfalls, dass wir tief in Ihre Organisationsstrukturen, Prozesse und Systeme eintauchen. Erfahrung, eine klare Kommunikation und SCRUM-Konzepte, die so individuell wie Ihr Unternehmen sind, machen uns zu Partnern, denen viele namhafte Unternehmen vertrauen. Gemeinsam mit Ihnen verwirklichen wir nachhaltige Veränderungen.

Unsere Beratungsservices

Gemeinsam mit Ihnen verwirklichen wir Veränderungen und gestalten eine Veränderungsarchitektur in Ihrer Organisation, die nachhaltig erfolgreich ist. Das sind unsere Expertisen:

Aufbau neuer Organisationsstrukturen

Leitung komplexer Entwicklungsprojekte nach SCRUM

Change Management

Trainings in der POLARIXACADEMY

SCRUM verstehen und anwenden

Agiles Produktkostenmanagement nach SCRUM

Agiles Management

Planen Sie die Zukunft

Unternehmen unterliegen heute einem starken Wandel und zunehmenden Druck durch Markt und globale Kunden. Produktinnovationen müssen immer schneller Marktreife erlangen, während gleichzeitig die Kundenanforderungen im Wettbewerbsvergleich stetig zunehmen.

Unsere Erfahrung in der Produktentwicklung sowie aus erfolgreich durchgeführten Projekten zur Kostenreduzierung zeigt folgende Kernmerkmale deutlich auf: Die Anwendung des SCRUM Prozesses zeigt sich in reduzierter Umsetzungsdauer sowie einem höheren Reifegrad des Produktes im Vergleich zu Referenzprojekten im klassischen Entwicklungsprozess. Dadurch lassen sich Entwicklungsprojekte effizienter gestalten, Kostenreduzierungsprojekte greifen schneller und es wird aufgrund kürzerer Iterationen eine produktivere sowie dynamischere Arbeitsatmosphäre innerhalb der Organisation gebildet.

 

POLARIXPARTNER kann Sie auf allen Ebenen erfolgreich unterstützen:
 

  • Implementierung des SCRUM-Prozesses in Ihre Unternehmensorganisation
  • Flexible Anpassung der SCRUM Rahmenbedingungen auf kundenindividuelle Gegebenheiten
  • Definition des Produkt Backlogs (Product Owner) sowie Umsetzung des SCRUM Prozess (SCRUM Master)

  • Leitung komplexer Entwicklungsprojekte oder ausgewählter SE-Entwicklungsteams
  • Leitung von kreativ Workshops zur Ideenfindung sowie Agile Durchführung von Produkt-Benchmarks
  • Coaching von agilen Produktteams und Führungskräften

  • Facilitierung der Entwicklungs- und Einkaufsteams innerhalb der Organisation. Facilitation ist inhaltlich vollkommen neutral und allparteilich, es stellt klare Strukturen, Prinzipien und Praktiken zur Verfügung und achtet auf deren Einhaltung.

Als innovative Beratung, wendet POLARIXPARTNER agile Lösungsideen und Ansätze aus den SCRUM Prozessen auch im eigenen Hause sehr erfolgreich an. Unser Ziel ist es, unseren Kunden einen spürbar effizienten Mehrwert auf Basis unserer praktischen Erfahrung und fachlicher Expertise zu bieten.

Projektbeispiele Führung & Veränderung

SCRUM Product Owner Tätigkeit für Display Anwendungen
PROJEKT

Product Ownership für Display Anwendungen.

 

DIE HERAUSFORDERUNG

Es wurde eine Display Software benötigt, die Anzeigeelemente von landwirtschaftlichen Anbaugeräten visualisieren kann.

Im Rahmen einer Umsetzung nach SCRUM wurde eine Produkt- definition nach Kundenwunsch angefragt.

LÖSUNG

UNSERE VORGEHENSWEISE

  • Aufbau einer Product Roadmap zur Identifikation von Feature, Level und Zeitschiene
  • Definition der nötigen Features im Product Backlog
  • Festlegung von Prioritäten
  • Review von Entwicklungsständen (Sprint Output) mit relevanten Stakeholdern
  • Feature Freigabe

 

UNSERE ERGEBNISSE

  • Markeinführung der neuen Anbaugeräte-Anzeigefunktion Mitte 2015
  • Erfolgreiche ISOBUS Zertifizierung
  • Hohe Produktakzeptanz durch Endkunden und Anbaugerätehersteller
Mobile Klimatechnik Commercial Vehicle
PROJEKT

Zielkostenerreichung durch Anwendung von SCRUM zu optimierter Designauslegung und Lieferantenmarktanalyse.

 

DIE HERAUSFORDERUNG

Es besteht eine hohe Kostenlücke zwischen Real- und gesetzten Zielkosten für die neue Produktserie.

Kostenoptimierte Festlegung des Gesamtsystems, Auswahl der nominierten Lieferanten.

Stark wachsendes und in-homogenes Kundenteam.

7 Monate: Festlegung des effektivsten Systemdesigns.

3 Monate: Auswahl der strategischen Lieferanten & Zielkostenimplementierung.

 

LÖSUNG

UNSERE VORGEHENSWEISE

  • Lenken des Entwicklungs- und Einkaufsteams innerhalb des SCRUM-Prozesses
  • Technische Analyse/Optimierung
  • Analyse des Systemdesigns
  • Benchmark von vergleichbaren Wettbewerbskonzepten
  • Durchführen von DtC Workshops zur Ermittlung von Best Practice in Design- und Funktionskonzepten
  • Ermittlung der Zielkosten
  • Lieferantenmarkt
  • Globale RFQ Anfragen mit > 5 Angebote / Systemumfang
  • Auswahl der Systemlieferanten und Verhandlung der geplanten Zielkosten

 

UNSERE ERGEBNISSE

  • Festlegung des Systemdesigns für die laufende Serie und Implementierung der geplanten Zielkosten
  • Kosteneinsparung Gesamtsystem vs. Plankosten von > 28 %
Vollautomations-System Medizintechnik
PROJEKT

Integration eines DtC-Ansatzes in ein bestehendes SCRUM-Entwicklungsprojekts für Vollautomations-Systeme in Laboratorien.

 

DIE HERAUSFORDERUNG

Deutliche Produktkosten- einsparungen zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit und Kundenakzeptanz.

Sehr lange Entwicklungszyklen.

Anspruchsvolle Produktprämissen an Qualität und Design.

Sehr aufwändige Elektronik zur Steuerung des induktiven Antriebsystems.

Aufzeigen technischer sowie kommerzieller Potenziale vor und nach Serienstart.

Einhaltung technischer Standards (ISO 13485).

Projektdauer: 6 Monate
Projektteam: > 20, Cross-funktional aus R&D, Einkauf und Qualität

 

 

LÖSUNG

UNSERE VORGEHENSWEISE

  • Integration der DtC-Maßnahmen in ein bestehendes SCRUM-Projekt des Kunden
  • Tiefgreifende Bottom-up Kostenanalyse der mechanischen und elektronischen Komponenten
  • Durchführen von DtC & DtM Workshops
  • Ermittlung der Kostenreduktions-potenziale für die Serie
  • Globale RFQ Anfragen mit > 5 Angebote / Systemumfang
  • Vorauswahl der Systemlieferanten und Verhandlung der geplanten Zielkosten

 

UNSERE ERGEBNISSE

  • Festlegung des Systemdesigns für die laufende Serie und Implementierung Kosteneinsparung Gesamtsystem vs. Plankosten von > 35 %
Organisationsentwicklung
PROJEKT

Aufbau eines Kostenmanagements für einen internationalen Baumaschinenhersteller.

 

DIE HERAUSFORDERUNG

Extremer Wettbewerb, hoher Kostendruck und starke Marktschwankungen treffen seitens des Kunden auf eine geringe Produktionsauslastung bei hoher Variantenzahl.

POLARIXPARTNER war für den Aufbau einer im Unternehmen integrierten und vernetzten Wertmanagement- und Kostenmanagementorganisation mit einer einheitlichen Tool- und Prozesslandschaft verantwortlich, die bereits in der Produktentwicklung beginnt.

LÖSUNG

UNSERE VORGEHENSWEISE

  • Training und Know-how-Transfer
  • Design-to-Cost zur Produktoptimierung
  • Unterstützung bei Lieferantenverhandlungen

 

UNSERE ERGEBNISSE

  • Einführung einer Kostenmanagementorganisation
  • Nachhaltige Senkung der Einkaufspreise
Bündelung Software-Engineering in zentraler Organisation
PROJEKT

Definition & Einführung einer zentralen Software-Entwicklungsorganisation eines führenden Zulieferers für Nutzfahrzeuge.

 

DIE HERAUSFORDERUNG

POLARIXPARTNER übernahm die Aufgabe der Reorganisation: Neuausrichtung des gesamten Engineering-Bereichs, in dem alle Aktivitäten zum Software-Engineering für elektronische Steuergeräte unter einem Organisationsdach vereint werden sollen.

LÖSUNG

UNSERE ZIELE

  • Definition der wichtigsten Leitlinien für die neue Organisation
  • Bewertung der organisatorischen und prozessbezogenen Problemfelder, Ausarbeitung von Lösungsvorschlägen
  • Neudefinition von internationalen Teamstrukturen für 220 Software-Ingenieure inklusive Kommunikationsplan
  • Modernste Standards für Embedded Software Engineering: mehr Flexibilität beim Ressourceneinsatz sowie Produktivitätserhöhung
POLARIXACADEMY
COACHING & TRAINING

Die POLARIXACADEMY bietet Herstellern und Zulieferern ein umfassendes Qualifizierungsprogramm im Bereich Wertmanagement und Kostenmanagement mit mehr als 20 Modulen für Basis-, Technologie- und Umsetzungswissen.

Alleine mit den Modulen Verhandlungsschulung für Kosten- und Wertanalytiker sowie Einkäufer wurden mehr als 500 Teilnehmer mit praxisrelevanten Beispielen geschult.

AUFBAU
POLARIXACADEMY Aufbau

Wir beraten Sie gern zu SCRUM

Sie haben Fragen zu SCRUM? Sprechen Sie uns jederzeit gern an.
Ihr direkter Kontakt zu uns:

Hendrik Hansen

Hendrik.hansen@polarixpartner.com
+49 6581 8290 230
+49 151 52742530

 

Christian von Mezynski

Christian.Mezynski@polarixpartner.com
+49 6581 8290 226
+49 151 52742526

POLARIXPARTNER Expertisen-Insights

Sie sind auf der Suche nach Insiderwissen rund um die Themen Markt und Wettbewerb, Produkt und Innovationsmanagement, Einkauf und Supply Chain Management, Produktion und Operations Management, Führung und Veränderung oder Projektmanagement und Umsetzungsmanagement? In den POLARIXPARTNER Expertisen-Insights stellen wir Ihnen aktuelle Studien und Publikationen zu Ihrem Thema zur Verfügung.

© Copyright Polarixpartner GmbH – Alle Rechte vorbehalten